stage

Solarenergie-Kalender.de - Das Veranstaltungs-Portal rund um die Solarenergie, Photovoltaik, Solarthermie und solares Bauen. Einfache Themensuche und interessante Solar-Events, Veranstaltungen, Kongresse, Messen und Termine direkt über Merkfunktion in Outlook oder Google Kalender vormerken.

Von:   Bis:   

Volltextsuche:   

Aktuelle Neuzugänge


TerminThemaVeranstalter
24.09.2019 - 25.09.2019Modernes Infrastruktur- und Baumanagement
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Modernes Infrastruktur- und Baumanagement

24.09.2019 - 25.09.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Köln
Heumarkt 20
50667 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687553030284494183
Telefax:06971046879553
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung

Baustellenorganisation, innovative Bautechniken und Auswirkungen auf den Netzbau durch neue Technologien.

Programmschwerpunkte

  • Konventioneller Tiefbau: Eigen- versus Fremdleistung
  • Moderne Tiefbauverfahren
  • Netzbau 4.0
  • Qualitätsmanagement im Netzbau
  • Digitaler Netzanschluss
  • Digitale Auftragsmappe Prozessdokumentation

Hintergrund | Ziel
Nach wie vor ist es die Infrastruktur der Netze, die einen immensen Kostenblock in einem Energieversorgungsunternehmen verschlingt.

Neue Methoden der Projektierung, die Digitalisierung und eine intensivere Zusammenarbeit der Beteiligten führen dazu, dass sich die Sichtweisen auf die Aufgaben ändern. Dabei müssen Kostenreduzierungen, das technische Controlling und technische Innovationen berücksichtigt werden.

Gerade vor dem Hintergrund alternativ entwickelter Verfahren im Rohr- und Kabelleitungstiefbau stellt sich die Frage, wo der konventionelle Tiefbau heute steht. Die Bauleistungen binden nach wie vor einen großen Teil der Ressourcen aller Infrastrukturunternehmungen. Um diese Kosten zu reduzieren, können die alternativen Verfahren der schnelleren und präziseren Organisation der Baumaßnahmen dienen.

Welchen Einfluss hat die Digitalisierung auf die Bauverfahren, die Baustellenorganisation und die damit verbundenen Prozesse wie Planung, Dokumentation und Qualitätssicherung?

Welche Folgen haben die neuen technischen Anwendungen wie RONT, E-Mobilität und die Ausweitung von Photovoltaikanlagen auf den Netzausbau?

Diese und viele andere Fragen beantworten Ihnen fachkundige Referenten in zahlreichen Praxisvorträgen. Erfahren Sie Neues zu Baustellenorganisation, innovativen Bautechniken und Auswirkungen auf den Netzbau durch neue Technologien im Zusammenhang mit der fortschreitenden Digitalisierung (4.0, oder schon mehr?).


5 gute Gründe für Ihre Teilnahme:

  • Lernen Sie, welche neuen und alternativen Verlegetechniken es gibt und welche für Sie die richtigen sind.
  • Verstehen Sie, welche Erwartungen Ihre Kunden (an Sie) haben.
  • Erfahren Sie, wie sich der Markt verändert und wie Sie darauf reagieren sollten.
  • Sehen Sie, welche Effizienzvorteile Ihnen die Digitalisierung bringt.
  • Profitieren Sie von den Erfahrungen und aus der Praxis Ihrer Fachkollegen.

Zielgruppe

Geschäftsführer, Techniker, Fach- und Führungskräfte von Stromnetzbetreibern, Netzservicegesellschaften, Netzdienstleistern und Industrienetzbetreibern, die mit dem Ausbau und der Erhaltung von Infrastrukturnetzen zu tun haben.



Kosten

1.290,- EUR inkl. Online-Tagungsunterlagen, Mittag-/ Abendessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.

Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.



Anmeldung

Tel.:0697104687553030284494183
Telefax:06971046879553
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Modernes Infrastruktur- und Baumanagement

Tagungsort

Maritim Hotel Köln
Heumarkt 20
50667 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687553030284494183
Telefax:06971046879553
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687553030284494183
Telefax:06971046879553
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
25.09.2019HVDC-Kabelanlagen Grundlagen, Besonderheiten, Planung, ...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

HVDC-Kabelanlagen Grundlagen, Besonderheiten, Planung, Betrieb

25.09.2019

Tagungsort

Günnewig Hotel Residence by Centro
Kaiserplatz  11
53113 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung

Themen

Unsere Experten stellen Ihnen die noch junge HVDC- Kunststoffkabeltechnologie vor. Erfahrene Ingenieure zeigen die Möglichkeiten und Herausforderungen der Technologiekonzepte auf. Schwierige Themen, wie die Prüfung sehr ausgedehnter Kabelanlagen und deren Inbetriebnahme werden beleuchtet und der praktische Betrieb darstellt. Lernen Sie neue Betriebsmittel, wie Höchstspannungskonverter und HVDC-Breaker kennen. Diskutieren Sie das Zusammenspiel aller Komponenten mit den Experten.

Lassen Sie sich durch aktuelle Praxisbeispiele zeigen, welche innovativen Lösungen und Projekte heute schon einsatzfähig sind. Die Erfahrungsberichte tragen dazu bei, dass Sie neue Erkenntnisse mitnehmen und von dem Wissen unserer Experten profitieren.


Zielgruppe

Experten und Fachleute von:

  • Übertragungsnetzbetreibern
  • Verteilnetzbetreibern
  • Kabel- und Schaltanlagentechniker
  • Netzplaner
  • Planungs- und genehmigungsbeauftragte
  • Mitarbeiter von Behörden


Kosten

1090,00€ (einschließlich Online- Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).

Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags



Anmeldung

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

HVDC-Kabelanlagen Grundlagen, Besonderheiten, Planung, Betrieb

Tagungsort

Günnewig Hotel Residence by Centro
Kaiserplatz  11
53113 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
24.09.2019Compliance im EVU Praxisberichte und Handlungsempfehlun...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Compliance im EVU Praxisberichte und Handlungsempfehlungen

24.09.2019

Tagungsort

Mercure Hotel Düsseldorf Seestern
Fritz-Vomfelde-Str.  38
40547 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:0 697 10 46 87552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Juristen, Manager

Infos zur Veranstaltung

Compliance als Instrument zur Risikovorsorge hat sich zu einem Hebel entwickelt, rechtskonformes Handeln sicher zu stellen und zu fördern. Die Haftung für eine mangelhafte Compliance-Organisation trifft neben Geschäftsführern auch die Aufsichtsräte. Dabei kann der Verstoß gegen gesetzliche und unternehmensinterne Regeln zu hohen Kosten, Reputationsverlust für das Unternehmen sowie strafrechtlichen Konsequenzen für die Verantwortlichen führen.

Die Tagung greift aktuelle Fragestellungen auf. Experten aus der Praxis berichten von ihren Erfahrungen rund um das Thema Compliance und gehen mit Ihnen in die Diskussion.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder € 1.310,- für Nicht-Mitglieder (einschließlich Online- Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).

Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.



Anmeldung

Tel.:0 697 10 46 87552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Compliance im EVU Praxisberichte und Handlungsempfehlungen

Tagungsort

Mercure Hotel Düsseldorf Seestern
Fritz-Vomfelde-Str.  38
40547 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:0 697 10 46 87552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Juristen, Manager

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 697 10 46 87552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
11.09.2019Systemverantwortung der Stromverteilernetzbetreiber
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Systemverantwortung der Stromverteilernetzbetreiber

11.09.2019

Tagungsort

Mercure Hotel Mannheim am Rathaus
F 7 5
68159  Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:030/28 44 94-182
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Juristen

Infos zur Veranstaltung

Durch Ihre Teilnahme erhalten Sie:

  •  einen Überblick, welche Vorgaben sie heute und in Zukunft (Redispatch 2.0) einhalten müssen
  • eine Übersicht über die VDE/FNN Anwendungsregel und den neuen BDEW/VKULeitfaden
  •  Antworten auf Ihre Fragen rund um die Zusammenarbeit der Netzbetreiber und die Auswahl der betroffenen Kunden
  • eine gute Vorbereitung, um diskriminierungsfreie Entscheidungen zu treffen und die Verhältnismäßigkeit bei der Beeinträchtigung von Erzeugungs- und Lastkunden zu gewährleisten
  • Anregungen für die organisatorische Umsetzung in Ihrem Unternehmen durch Praxisberichte anderer Verteilernetzbetreiber.

Hintergrund | Ziel | Inhalt
Die zunehmend dezentrale und volatile Erzeugungsstruktur stellt für alle Netzbetreiber eine erhebliche Herausforderung dar, auch in Hinblick auf die Gewährleistung der System- und Netzsicherheit. Droht hierfür eine Gefahr, ist es sehr wichtig, dass die beteiligten Stromnetzbetreiber in einem Notfall reibungslos zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen. Das Gesetz enthält hierfür in den §§ 13 und 14 EnWG sowie im EEG 2017 entsprechende Befugnisse und Leitplanken. Mit deren Anpassung zum 1. Oktober 2021 kommen neue Herausforderungen vor allem auf die Verteilernetzbetreiber zu, die künftig auch gegenüber EE- und KWK-Anlagen Redispatchmaßnahmen vornehmen können.

Auf welche Art und Weise die Zusammenarbeit der Netzbetreiber konkret zu erfolgen hat, in welcher Reihenfolge welche Maßnahmen vorzunehmen sind, wen diese Maßnahmen in die Erzeugungs- und Laststruktur zu welchem Zeitpunkt in welcher Rangfolge treffen, wird im Gesetz jedoch nicht hinreichend geregelt. Das Gesetz enthält für diese Fragestellungen nur grobe Anforderungen.

Konkretisierende Vorgaben zur technischen Umsetzung der gesetzlichen Regelungen enthält die VDE/FNN Anwendungsregel "Kaskadierung von Maßnahmen für die Sicherheit von elektrischen Energieversorgungsnetzen" (VDE-AR-N 4140), die die Einhaltung und Abwicklung der Kaskade in organisatorischer wie informatorischer Hinsicht beschreibt. Der Kaskaden-Leitfaden von BDEW und VKU soll den Unternehmen eine weitere Orientierung und damit zusätzliche Rechtssicherheit bei der Umsetzung der gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben sowie der technischen Anwendungsregel geben.

Zielgruppe
Mitarbeiter aus den Bereichen Energierecht, Netz, Erzeugung und Regulierung



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:030/28 44 94-182
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Systemverantwortung der Stromverteilernetzbetreiber

Tagungsort

Mercure Hotel Mannheim am Rathaus
F 7 5
68159  Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:030/28 44 94-182
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030/28 44 94-182
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
mehr anzeigen
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
01
02
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
19
20
21
22
28
29
30

Energie Jobs und Karriere

Prowind GmbH Jurist Bau- und Umweltrecht Windenergie (m/w/d)
© Prowind
Buss Industrial Services GmbH & Co. KG Servicetechniker für Rotorblätter (m/w/d) Windenergie
© Buss Group GmbH & Co. KG
EnBW Energie Baden-Württemberg AG Manager (w/m/d) Flächensicherung Windenergie - Erfurt
© EnBW Energie Baden-Württemberg AG